Scout-Ed Blog

hier soll ein Text stehen.

Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung

Nichts für Milchgesichter!   Was uns ganz nach vorne bringt? Gute Zutaten, höchste Qualität – und gestandene Persönlichkeiten, die im umkämpften Markt für Molkerei- und Feinkostprodukte etwas bewegen wollen. Mit dieser Mentalität hat es die Unternehmensgruppe Theo Müller vom Fünf-Mann-Unternehmen zum international führenden Player gebracht und noch immer Appetit auf mehr. Und das sind auch […]

Fachinformatiker (m/w/d) für Anwendungsentwicklung

Die Micro-Epsilon Optronic GmbH ist ein mittelständisches familiengeführtes Unternehmen, führend auf dem Gebiet der optischen Messtechnik. Seit über 25 Jahren entwickeln wir optische Sensoren. Bei allem, was wir unternehmen, um die Kundenzufriedenheit, die Produktivität und die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern, verlieren wir den entscheidenden Erfolgsfaktor nicht aus den Augen: Die Menschen in unserem Unternehmen. Wir bieten […]

Softwareentwickler (m/w/d) für Embedded Systeme

MICRO-EPSILON Optronic mit über 130 Mitarbeitern und Sitz in Dresden-Langebrück ist eines der weltweit führenden Unternehmen für die Entwicklung und Fertigung optischer Sensoren für die lichtbasierte Messung ein- und mehrdimensionaler Geometriedaten und für Farbmessung. Das Unternehmen gehört zur mit mehr als 1000 Mitarbeitern global agierenden MICRO-EPSILON Gruppe.

Softwareentwickler (m/w/d)

MICRO-EPSILON Optronic mit über 130 Mitarbeitern und Sitz in Dresden-Langebrück ist eines der weltweit führenden Unternehmen für die Entwicklung und Fertigung optischer Sensoren für die lichtbasierte Messung ein- und mehrdimensionaler Geometriedaten und für Farbmessung. Das Unternehmen gehört zur mit mehr als 1000 Mitarbeitern global agierenden MICRO-EPSILON Gruppe.  

Front-End Entwickler (m/w/d)

MICRO-EPSILON Optronic mit über 130 Mitarbeitern und Sitz in Dresden-Langebrück ist eines der weltweit führenden Unternehmen für die Entwicklung und Fertigung optischer Sensoren für die lichtbasierte Messung ein- und mehrdimensionaler Geometriedaten und für Farbmessung. Das Unternehmen gehört zur mit mehr als 1000 Mitarbeitern global agierenden MICRO-EPSILON Gruppe.

Softwareentwickler (m/w/d) Automatisierungstechnik

MICRO-EPSILON Optronic mit über 130 Mitarbeitern und Sitz in Dresden-Langebrück ist eines der weltweit führenden Unternehmen für die Entwicklung und Fertigung optischer Sensoren für die lichtbasierte Messung ein- und mehrdimensionaler Geometriedaten und für Farbmessung. Das Unternehmen gehört zur mit mehr als 1000 Mitarbeitern global agierenden MICRO-EPSILON Gruppe.

Ihre Ansprechpartner

Hier können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Jana Simmat

Geschäftsführerin

j.simmat@intersyst.de

Sascha Bohn

Projektleiter

sascha.bohn@intersyst.de

Jana Fertig

Kundenbetreuerin

jana.fertig@intersyst.de

Christiane Breu

Vertrieb

christiane.breu@intersyst.de